Ferienprogramm 2015

Auch in diesem Sommer bietet die Stadt Aalen ein Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche im Zeitraum vom 30. Juli bis zum 12. September.

Ferienprogramm 2015
Ferienprogramm 2015 (© Stadt Aalen)

1984 erschien das erste Ferienprogramm der Stadt Aalen. Erfreulicherweise hat sich dieses Angebot innerhalb kurzer Zeit als feste Infobroschüre für alle Kinder und Jugendlichen etabliert. Dieses Jahr können über 200 Programmpunkte veröffentlicht werden.

Es dauert nicht mehr lange, dann beginnt für die meisten die schönste Zeit des Jahres: die Sommerferien. Nach einem langen Schuljahr ist die Zeit des Lernens vorbei, das frühe Aufstehen hat für sechs Wochen ein Ende.

Damit die Zeit dazwischen aber keineswegs langweilig wird, dafür gibt es seit über 30 Jahren das Ferienprogramm der Stadt. In den unterschiedlichsten Bereichen warten spannende Kurse und Veranstaltungen auf alle. Hier können Kinder und Jugendliche neue Dinge ausprobieren, neue Leute kennenlernen und kreativ sein.

Um eine lückenlose Betreuung der Grundschüler in den Ferien zu gewährleisten, bieten die Einrichtungen des Stadtjugendreferates auch weiterhin eine Vormittagsbetreuung in allen Ferien an. Neu in diesem Jahr ist die ganztägige Ferienbetreuung für Grundschulkinder, die im Haus der Jugend realisiert wird.

Ohne das sehr große Engagement der örtlichen Vereine, Interessensgruppen und einzelner Protagonisten wäre das Ferienprogramm nicht so vielseitig und abwechslungsreich.

Als Ansprechpartner stehen Ihnen im Stadtjugendreferat, Reiner Peth, Tel.: 07361/52 49712 oder unter reiner.peth@aalen.de und Nicole Gehrke, Tel.: 07361/52 4970 oder unter nicole.gehrke@aalen.de, Friedhofstraße 8, 73430 Aalen zur Verfügung.

Unten steht das Ferienprogramm in digitaler Form zum Download oder zur Ansicht bereit. Im Veranstaltungskalender können die Veranstaltungen des Ferienprogramms in Fachsenfeld angezeigt werden. Das komplette Ferienprogramm in Aalen kann im Kalender auf aalen.de abgerufen werden.

Downloads

© Stadt Aalen, 06.07.2015

Veranstaltungen