Kompetenz hoch 4 an der Reinhard-von-Koenig-Schule Fachsenfeld

Der MTV Aalen 1846 e.V., explorhino - Werkstatt junger Forscher der Hochschule Aalen, das Theater der Stadt Aalen und die Städtische Musikschule Aalen haben speziell für die Grundschulen das Projekt „Kompetenz hoch 4“ ins Leben gerufen.

Die vier Partner bieten zusammen eine vielfältige sportliche Grundausbildung, altersentsprechende Forscheraufgaben zu Naturphänomenen und Technik, Rollenspiele, die Fantasie und das Körpergefühl fördernde Übungen sowie ein abwechslungsreiches Instrumentenkarussell.

Als „Pilotschule“ für dieses Projekt konnte die Reinhard-von-Koenig-Schule Fachsenfeld gewonnen werden. Mit finanzieller Unterstützung der Stadt Aalen wird dort im kommenden Schuljahr 2017/18 damit gestartet. Im Rahmen des Ganztagsbetriebs können sich die Schülerinnen und Schüler dafür anmelden. Das Projekt läuft während des ganzen Schuljahres, jeweils an einem Nachmittag der Woche. Jeder Partner übernimmt die Betreuung für die Dauer eines Quartals - so entsteht ein umfassendes Konzept zur Förderung der geistigen, emotionalen, sozialen, kognitiven und motorischen Kompetenzen.

Die vier Einrichtungen stimmen sich intensiv miteinander ab, damit, gemäß dem Motto der Reinhard-von-Koenig-Schule,  viele Teile ein Ganzes ergeben.
Im Rahmen eines Info-Abends über die Ganztagsschule wird auch das Projekt „Kompetenz hoch 4“ ausführlich vorgestellt.

Termin: Dienstag, 31. Januar 2017, 19 Uhr, in der Mensa der Reinhard-von-Koenig-Schule Fachsenfeld.

© Stadt Aalen, 26.01.2017

Veranstaltungen