Lebensbescheinigung

Für Renten- und Pensionsansprüche von Senioren aus dem Ausland wird häufig eine Lebensbescheinigung benötigt.

Beantragung der Lebensbescheinigung:
Persönlich mit Ausweisdokument ODER durch schriftlich bevollmächtigte Person mit beiden Ausweisdokumenten. Mitzubringen ist der von der Rentenstelle übersandte Vordruck.

Lebensbescheinigungen für Rentenansprüche im Inland sind gebührenfrei (§64 SGB X), bei Rente aus dem Ausland 8 Euro.

Anschrift

Rathaus Fachsenfeld
Waiblinger Straße 1
73434 Aalen-Fachsenfeld

Lage anzeigen

Öffnungszeiten

Montag, 8.30 bis 11.45 Uhr
Dienstag, 8.30 bis 11.45 Uhr
Mittwoch, 8.30 bis 11.45 Uhr
Donnerstag, 15 bis 18 Uhr
Freitag, 8.30 bis 12 Uhr

sowie nach Vereinbarung.
Im Urlaubs- oder Krankheitsfall ist außerhalb dieser Sprechzeiten die Geschäftsstelle Fachsenfeld nicht besetzt. Das Telefon wird in diesem Fall zur Telefonzentrale nach Aalen umgestellt.

Ansprechpartner/in