Manfred Schiegl Quartett auf Schloss Fachsenfeld

Am Freitag, 8. August, ab 20 Uhr swingt es im Fachsenfelder Schlosshof, wenn das Manfred Schiegl Quartett OpenAir auftritt.

Seit zirka 30 Jahren sind diese vier Ausnahmemusiker zusammen und haben nun in der lauschigen Atmosphäre unter den Linden quasi ein Heimspiel. Manfred Schiegl (Schlagzeug), Siegfried Liebl (Piano und Gesang), Livius Bogdan (Violine und Saxophon) und Werner Golus (Bass) wollen ihren Zuhörern mit „Swinging Bach“ einen heiteren Sommerabend bieten. Auf dem Programm stehen beispielsweise neu arrangierte Werke von Bach, Beethoven, Chatchaturian und Monti.

Karten gibt es im Vorverkauf beim Touristik-Service Aalen, im Rathaus Fachsenfeld und im Schloss Fachsenfeld.
© Stadt Aalen, 17.07.2003

Veranstaltungen