Martinsumzug in Fachsenfeld am Dienstag 11. November 2008

Auch in diesem Jahr findet in Fachsenfeld wieder ein gemeinsamer Martinsumzug statt, an welchem sich viele Vereine und Institutionen beteiligen.

Dies ist bereits zu einer schönen Tradition geworden. Am $(text:b:Dienstag, den 11. November 2008)$ treffen wir uns $(text:b:um 18.00 Uhr)$ in der Ortsmitte zwischen Brunnenplatz und Altenwohnheim.

Bitte stellen Sie sich außerhalb des Straßenverkehrs auf den Gehwegen auf.

Erstmalig findet das Martinsspiel auf dem Schulhof der Reinhard-von-Koenig-Schule statt. An der Spitze des Umzugs reitet der "Hl. Sankt Martin" mit einem Pferd vom Reitverein Fachsenfeld und der Musikverein Fachsenfeld begleitet traditionell den Umzug musikalisch. Die Jugendfeuerwehr Fachsenfeld trägt mit Fackeln zu einem stimmungsvollen Umzug bei. Natürlich hoffen wir auch in diesem Jahr darauf, dass viele Kinder mit ihren tollen, oft selbstgebastelten Laternen am Martinsumzug teilnehmen.

Die beiden Kindergärten sowie die Schule haben ihre Mitwirkung zugesagt. Der Umzug verläuft über die Kirchstraße zur Reinhard-von-Koenig-Schule. Auf dem Schulhof führen Schülerinnen und Schüler der Klassen 4, 5 und 6 das Martinsspiel mit Mantelteilung auf (bei schlechtem Wetter findet das Martinsspiel in der Kath. Kirche statt). Die Bewirtung erfolgt durch die Schule (Punsch und Kuchen) und das DRK Fachsenfeld bietet Glühwein und Würstle an.

$(text:b:$1(text:i:Um Müll zu vermeiden, bringen Sie bitte Ihre eigene Tasse für Glühwein oder Punsch mit!)1$)$

Im Voraus möchten wir uns bei allen Mitwirkenden recht herzlich bedanken und natürlich der Freiw. Feuerwehr Abt. Fachsenfeld sowie dem Polizeiposten Abtsgmünd für die Absicherung des Umzugs.

Wir freuen uns auf einen großen, leuchtenden Martinsumzug mit vielen Kindern, Eltern, Omas und Opas.

Wir möchten darauf hinweisen, dass die $(text:b:Aufsichtspflicht)$ während des gesamten Umzugs und bei der Martinfeier bei den Erziehungsberechtigten liegt.
© Stadt Aalen, 06.11.2008

Veranstaltungen