Noch wenige Karten für das Irish heartbeat-Festival

Traditionell findet zum St. Patrick’s day in Fachsenfeld ein Konzert mit Musikgruppen von der Grünen Insel statt. Für das Irish-heartbeat-Konzert in Fachsenfeld gibt es noch einige Restkarten an der Abendkasse. Am 20. März 2015 gastieren die Bernadette Morris Band, das Sextett Mànran und Dermot Byrne & Floriane Blancke in der Festhalle Fachsenfeld. Das Konzert beginnt um 20 Uhr.

Irish heartbeat-Festival - Dermot Byrne & Floriane Blancke
Dermot Byrne & Floriane Blancke (© Dermot Byrne & Floriane Blancke)

In perfekter Harmonie tritt das Duo Dermot Byrne und Floriane Blancke auf. Irland und Frankreich sind zu hören, Musette und Walzer wechseln sich ab mit Jigs und Reels.

Bernadette Morris und ihre Band verstehen sich darauf, irische Traditionen zu vermitteln. Morrisons mädchenhafte Stimme überzeugt mit ungewöhnlichem Timbre. Mit ihr verweisen der filigrane Gitarrist Niall McCrickard, der Whistle und Concertina-Spezialist Ciaran Hanna und der dynamische Bodhrán-Spieler Róhan Young auf die irischen Wurzeln.

Mànran, das Sextett mit irischen und schottischen Musikern liebt üppige Arrangements. Die Band pflegt die Jahrhunderte alte Tradition der äußeren Hebriden: Fiddle, Bagpipe, Akkordeon, traditionelle Melodien und gallischer Gesang. Dazu kommt feine Rockmusik.

Schöner und stimmungsvoller lässt sich der St. Patrick`s Day nicht feiern.
Tickets an der Abendkasse kosten 29€, ermäßigt 25€.

© Stadt Aalen, 09.03.2015

Veranstaltungen